Handgemalte Reproduktion von Jean-Michel Basquiats Gemälden

Kaufen Sie hervorragende Reproduktionen von Basquiats Gemälden, die in jeder Hinsicht den Werken des Meisters ähneln. Wählen Sie aus Dutzenden von Leinwänden.

Machen Sie eine Ölreproduktion auf Leinwand von Jean-Michel Basquiats Gemälden

Es ist nicht so einfach, Reproduktionen von Basquiats Gemälden anzufertigen, wie es scheint.

Jean-Michel Basquiat war ein Kind, das von der Straße inspiriert war, bevor er ein bekannter und anerkannter Künstler wurde. Er begann sich mit seinen Tags bekannt zu machen, als er eines der Mitglieder des SAMO-Duos trainierte. Zu der Zeit, nachdem er ohne einen Cent aus seinem Haus geworfen worden war, verkaufte er T-Shirts auf der Straße und Postkarten, die er zeichnete, damit er essen konnte.

Infolgedessen verwendet Basquiats Kunst viele verschiedene Materialien. Es malt auf herkömmliche Weise nicht flach. Er verwendet die Bombe, Farbe, Bleistift, Collagen, verschiedene Materialien, um seine Arbeiten zu erreichen. Grundsätzlich alles, was ihm durch den Kopf geht.

Bisher kein Problem: Jeder hat seinen eigenen Stil. Wenn Sie anfangen müssen, Basquiats Leinwände zu reproduzieren, tut der Boden weh!

Nehmen Sie zum Beispiel Unrundheiten. Sinken ist in Basquiats Gemälden sehr verbreitet. Die Farbe wurde auf die Leinwand geklebt und er ließ sie natürlich fließen.

Das Problem bei der Reproduktion von Basquiats Gemälde besteht darin, dass der Durchhang so natürlich wie möglich nachgebildet wird, indem er auf die Leinwand gemalt wird. Ganz einfach, Sie werden mir sagen: Nicht so viel, wenn es fünfzig verschiedene Tropfen gibt.

Gleiches Problem für Bleistiftstriche. Sie sind Legionen, und was Basquiat natürlich unter die Leitung fiel, wird zu einem Albtraum, sich identisch zu reproduzieren.

Der Stil von Jean-Michel Basquiat

  • Basquiats Arbeit ist eines der wenigen Beispiele dafür, wie der Punk der 80er Jahre oder die Praxis von Gegenkultur und Graffiti zu einem künstlerischen Phänomen werden könnte, das von allen anerkannt, von Kritikern anerkannt und von den Massen etwas gefeiert wird. wie Hip Hop zur gleichen Zeit.
  • Trotz seines etwas chaotischen Aussehens machte Basquiat aus seiner Kunst eine gekonnte und sorgfältig durchdachte Mischung unterschiedlicher Traditionen, Stile und Praktiken, um einen einzigartigen Collagestil zu schaffen, der einerseits aus seiner vorstädtischen Herkunft und seinem afrikanischen Erbe stammt von den Karibikinseln (sein Vater ist Haitianer und seine Mutter Puertoricaner, er wurde in New York geboren).
  • Für einige Kritiker verkörpert und verkörpert die rasante Popularität von Jean-Michel Basquiat sowie sein ebenso schneller Abstieg in die Hölle und sein Tod durch Überdosierung die Szene der hyperkommerziellen Kunstwelt der 80er Jahre. ;; ein kulturelles Phänomen, das symptomatisch für die künstliche Wirtschaftsblase der Zeit ist.
  • Basquiats Arbeit ist ein Beispiel dafür, wie Künstler der 80er Jahre nach dem Erfolg des Minimalismus und des Konzeptualismus die menschliche Figur wieder in ihre Arbeit einführen und so den Dialog mit der entfernteren Tradition der Kunst des Abstrakten Expressionismus der Jahre wiederherstellen konnten. 50.

Einige Gemälde von Jean-Michel Basquiat

Eine kleine Geschichte von Jean-Michel Basquiat

Jean-Michel Basquiat wurde am 22. Dezember 1960 in Brooklyn, New York, geboren. Bekannt wurde er für seine Graffiti unter dem Namen SAMO in New York. Er verkaufte T-Shirts und Postkarten auf der Straße, die er selbst malte, bevor seine Karriere begann. Mitte der 80er Jahre arbeitete er mit Andy Warhol zusammen, was zu einer Ausstellung ihrer gemeinsamen Werke führte. Basquiat starb am 12. August 1988 in New York.

Lesen Sie eine Biographie von Jean-Michel Basquiat

© Copyright 1996-2020 Paul Oeuvre Art inc. Cau Tai Galerie
Büros: Nr. 219, Straße 19 Sangkat Chey Chomnas, 12206, Phnom Penh, Kambodscha
Stimmen: 4.8 / 5 basierend auf 14658 Bewertungen | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr
Tel.: +84-903-852 956 | EMAIL: [Email protected]