Handgemalte Reproduktion von Monets Gemälden

Kaufen Sie hervorragende Reproduktionen von Claude Monets Gemälden, die in jeder Hinsicht den Werken des Meisters ähneln. Wählen Sie aus Dutzenden von Leinwänden.

Machen Sie eine Öl-auf-Leinwand-Reproduktion von Claude Monets Gemälden

Claude Monet ist wahrscheinlich der beliebteste von allen Impressionistenund war sicherlich derjenige, der den größten Einfluss hatte. Seine Bilder, die versuchen, die abklingende Wirkung der Sonnenstrahlen zu verschiedenen Tageszeiten einzufangen, sind mehr als 100 Jahre nach seinem Tod immer noch bezaubernd. In unserer Zeit der visuellen Überlastung ist die Frische, mit der Monet die Welt sah, noch ergreifender.

Es ist bekannt, dass Monet hauptsächlich nur sieben Farben verwendete: Titanweiß, Helles Cadmiumgelb, Vermilion China Rot, Dunkler Krapplack, Kobaltblau, Smaragdgrün, Venezianisches Blau. Auf jeden Fall ab 1860, wo sein besonderer Stil klarer wurde.

Zu dieser Zeit tauchten bestimmte Pigmente auf, was die Arbeit der Impressionisten förderte. Diese neuen Farben, insbesondere in Blau- und Grüntönen, ermöglichen eine Wiedergabe der bisher kaum möglichen Leuchtkraft.

In der Werkstatt verwenden wir die gleichen Grundfarben wie bei Monet, was eine originalgetreuere Wiedergabe der Reproduktion ermöglicht.

Es ist nicht einfach, ein Gemälde von Monet oder den Impressionisten im Allgemeinen zu reproduzieren. : Das Fehlen markanter Konturen, die Verflechtung von Tönen, die Arbeit an der Leuchtkraft sind alles Hindernisse, die wir überwinden müssen.

Glücklicherweise haben unsere Künstler, die über langjährige Erfahrung verfügen, sowohl das Auge als auch die Technik, um hervorragende Reproduktionen von Claude Monet in Ölfarbe zu erzielen.

Claude Monets Stil

Ich schematisiere in drei Hauptperioden:

  1. Monet verdankt seine Anfänge den Realisten, die darauf abzielten, zeitgenössische Motive ohne Idealisierung zu reproduzieren und Landschaften zu malen, um die Vergänglichkeit der Natur einzufangen. Zu dieser Zeit verwendete er noch Schwarz in seinen Gemälden.
  2. Inspiriert von Edouard ManetClaude Monet löst sich von den präzisen Formen und linearen Perspektiven, die für die damaligen Künstler üblich waren, und beginnt seine Experimente mit losen Pinselstrichen, leuchtenden Farben und überraschend unkonventionellen Kompositionen. Sein Stil reicht von der Darstellung von Themen, die in ihren Umrissen gut definiert sind, bis zu einem Malstil, der eher darauf abzielt, die Atmosphäre und die Leuchtkraft jeder Szene zu vermitteln.
  3. In seinen reifen Jahren konzentrierte sich Monet auf die dekorativen Eigenschaften von Farben und Formen. Er begann mit sehr kurzen Pinselstrichen zu malen und baute seine konsistenten Oberflächenbilder in einer viel größeren Reihe von Farben, die jedoch in ihren Kontrasten harmonierten. Die Effekte, die er insbesondere in der Serie der 1890er Jahre erzeugte stellen einen beträchtlichen Fortschritt im Sinne der Abstraktion dar, der die moderne Malerei charakterisiert und Oberflächeneffekte hervorhebt.

Einige Gemälde von Claude Monet

Eine kleine Geschichte von Claude Monet

Claude Monet war der Anführer der französischen Impressionistenbewegung, der er seinen Namen direkt geben wird. Sein Talent und seine Persönlichkeit haben viel dazu beigetragen, die Mitglieder der Zeit zusammenzubringen. Monet interessiert sich für Malerei im Freien und möchte natürliches Licht in seinen Leinwänden einfangen. Er wird diese Technik mit einer Reihe von Gemälden auf den Höhepunkt bringen, die ihn zu verschiedenen Zeiten darstellen tagsüber in einem anderen Licht. Als Genie in der Kunst, Farben zu beherrschen und ein Maler der Leuchtkraft und Atmosphäre, erreichen seine reifen Werke einen bemerkenswerten Abstraktionsgrad, der ihn zum Maßstab für die nachfolgenden Generationen abstrakter Maler gemacht hat ihm.

Lesen Sie eine Biographie von Claude Monet

© Copyright 1996-2020 Paul Oeuvre Art inc. Cau Tai Galerie
Büros: Nr. 219, Straße 19 Sangkat Chey Chomnas, 12206, Phnom Penh, Kambodscha
Stimmen: 4.8 / 5 basierend auf 14658 Bewertungen | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr
Tel.: +84-903-852 956 | EMAIL: [Email protected]